Am 16.09.2018 fand wieder das Hoffest auf dem alten Rittergut in Sölde statt. Veranstaltet wird der Markt von der Imkerei Schmidt. Wir hatten zum zweiten Mal die  Möglichkeit mit unserem afrikanischen Kunsthandwerk dabei zu sein. Wir konnten einen alten Schuppen nutzen unsere „Afrikakbude“ einzurichten. Viele Besucher zeigten Interesse an unserer Arbeit in Kenya und dadurch entwickelten sich einige Gespräche.

Gekauft und gehandelt wurde natürlich auch, besonders das Handeln der Preise war für einige eher ungewohnt. Doch hat es Spaß gemacht einwenig „Massaimarkt“ Atmosphäre zu schaffen. Unsere Körbe waren wieder sehr gefragt und es war gut, dass wir eine große Auswahl dabei hatten. Im Oktober werden wir wieder in Nairobi einkaufen, denn der Weihnachtsmarkt im Dezember braucht wieder neue, interessante und schöne Dinge. 

 

  

              vorher                                                              mit Afrika…